Sonntagskonzert „Mitten im Leben“

be:one, Jugendchor des Georg-Friedrich-HĂ€ndel-Gymnasiums, ist die musikalische Heimat von insgesamt 40 jungen Menschen zwischen 14 und 18 Jahren. Die JazzVocals wurden 1991 ebenfalls als Schulchor gegrĂŒndet; gemeinsam haben die 30 SĂ€nger:innen sich ĂŒber die letzten drei Jahrzehnte beim Erwachsenwerden begleitet. Bei der Chorgemeinschaft pro musica tummelt sich derweil seit bald einem halben Jahrhundert die Generation 60 plus.

Drei Chöre – drei Generationen Chorleben. Sie singen von dem, was war, was ist und was sein wird. Sie blicken sich um, nach vorn und zurĂŒck, trĂ€umen und erinnern sich. Über vermeintlich trennende Altersgrenzen hinweg begeben sie sich auf die Suche nach dem, was sie verbindet, was sie unterscheidet, was ihre Herzen höher schlagen und ihre Stimmen heller klingen lĂ€sst. Mit einem abwechslungsreichen Repertoire aktueller und nostalgischer populĂ€rer Musik erzĂ€hlen die drei Chöre Geschichten aus ihrem Leben, verarbeiten Ängste und Sorgen, halten besondere Momente fest. Ausgelassen, nachdenklich, mutig.
Mittendrin sind sie alle, auf ihrem Abschnitt in dem großen Abenteuer Leben.

Rezension im Berliner Chorspiegel

2020 © J*ZZV*C*LS